DeutschEspañol

Die Symbole

 

 

 

 

   Die meisten Figuren und Bilder meiner Accessoires stammen von indigenen Kulturen aus dem Nordwesten Argentiniens (Cultura Santa María, Sanagasta, Ciénaga, La Aguada und Las Mercedes), einige jedoch auch von Stämmen der Pampa und Pata- goniens (Tehuelche und Mapuche). Die Hochzeiten dieser Kulturen lagen zwischen 400 v. Chr. und 1480 n. Chr. und ihre Nachfahren leben zum Teil noch heute in diesen Regionen.
   In ihren Bildern finden sich immer wiederkehrende Themen wie Fruchtbarkeit der Erde, Hoffnung auf Regen, eine ertragreiche Ernte und gute Jagd, die meist in Form von Tieren dargestellt wurden. Auch Mystik und Schamanismus spielten eine wichtige Rolle in ihren Darstellungen.

 

 

Otorongo
Guerrero-Chamán
Kuntur
Suri
Guarda
K'ayra
Amaru

Keine Produkte im Warenkorb.